925852

In den letzten Tagen waren alle Augen auf Mexiko-Stadt gerichtet, aber kleine Ortschaften und Dörfer in der Nähe des Epizentrums hat es ebenfalls schwer getroffen. In Ocuilan, Jojutla oder Atlixco wurden Tausende Wohnhäuser, Kirchen und öffentliche Gebäude zerstört oder schwer beschädigt. Leider sind hier weniger Helfer und die Menschen sind oft auf sich gestellt. →Diese Aktion der deutschen Sprachlehrerin Anja Spilker aus Cholula unterstützt Menschen in den Dörfern um Puebla.

Advertisements